Fundraising-Projekt – Kindergarten in kirchlicher Trägerschaft
Wer gerne auf dem Laufenden bleiben will, sende einfach eine Mail an pfarramt.neidlingen@elk-wue.de und wird künftig elektronisch informiert.

Homepage: www.MitGottesLiebeWachsen.de

Spendenkonto
Wenn es Ihnen ein Anliegen ist, die kirchliche Trägerschaft des Neidlinger Kindergartens zu erhalten und damit religiöse Bildung als Teil des Kindergartenalltags zu bewahren, dann könnten Sie eine Spende auf das entsprechende Konto der Evangelischen Kirchengemeinde einzahlen:
Raiba Teck, BLZ 61261213, Kontonr. 40 253 015. Bitte vermerken Sie auf dem Überweisungsvordruck als Zweck „Fundraising“ oder „Mit Gottes Liebe wachsen“.


23.10.2012
Dank an Kirchenchor und Besucher

Die Mitarbeiter/innen des Fundraisingprojekts „Mit Gottes Liebe wachsen“ haben allen Grund zur Dankbarkeit und Freude:
Das gesungene Abendlob des Neidlinger Kirchenchors war nämlich einerseits schlicht wunderschön! Besinnlich, anrührend, vielseitig, andächtig – so urteilten die Besucher/innen. Ergänzt durch Andacht, Gebet und Segen von Frau Müller wurde daraus ein rundum gelungener musikalischer Gottesdienst, für den wir insbesondere Chorleiter Bernd Walter, aber auch dem ganzen Chor, sowie dem Organisten Albrecht Weberruss, herzlich danken!
Neben dem Genuss an sich, verdankt unser Projekt dem Chor und den spendenfreudigen Besuchern außerdem eine Geldspende von sage und schreibe 668,71 Euro, die helfen werden, den Kindergarten in kirchlicher Trägerschaft zu halten.
Wir sagen allen, die zu diesem Erfolg in irgend einer Weise beigetragen haben, herzlichen Dank!

 


24.09.2012
Rückblick Zwetschgenmarkt

Wir danken allen, die am Zwetschgenmarkt einen kurzen Abstecher zum Losverkauf von „Mit Gottes Liebe wachsen“ gemacht haben!
Dank Ihnen konnten wir, nach Abzug der Unkosten, circa 230,- Euro einnehmen, die den Erhalt der kirchlichen Kindergarten-Trägerschaft sichern helfen werden.
Ein herzliches Dankeschön gilt auch all den Kindergarteneltern, die beim Transport, sowie beim Auf- und Abbau geholfen haben! Ohne Sie hätten wir das nicht geschafft!

 


26.03.2012
Einnahmen

Das Keltercafé im Februar brachte stolze 521,31 Euro ein, die helfen werden, den Erhalt der kirchlichen Trägerschaft des Kindergartens zu sichern. Am Kabarettabend im März, an dem knapp zwei Drittel der Plätze besetzt waren, wurden circa 380,- Euro eingenommen.
Wir danken nicht nur Herrn Pfarrer Scheytt-Stövhase, der kostenlos für uns auftrat, sehr herzlich. Auch den Besuchern der Veranstaltungen und den Helfern, die sich so vielfältig für das Projekt eingesetzt haben, möchten wir sehr herzlich danken!


26.03.2012
Vortrag

In der Geburtstagsbuch-Gruppe wurde viel Wissen über Kindergeburtstage angesammelt. Dieses Wissen  wird nun genutzt, um am „Haus der Familie“ (Nürtingen) und in der „Familienbildungsstätte“ (Kirchheim) einen Vortrag zum Thema zu halten.
Der Erlös der Vortragsabende wird „Mit Gottes Liebe wachsen“ zugute kommen.


14.02.2012
Keltercafé

Kaffee trinken, Kuchen essen,
auch das Plaudern nicht vergessen,
all das wird bald möglich sein:
Zum Keltercafé lädt man ein!
Am letzten Sonntag, das ist wahr,
im schönen Monat Februar,
da ist willkommen Mann und Maus,
im Erdgeschoss vom Dorf-Rathaus.