Nachlese Konfirmation

Bei schönstem Wetter und guter Stimmung wurde am vergangenen Sonntag in Hepsisau
Konfirmation gefeiert. Die sieben Jugendlichen hatten sich als Thema “Ich habe einen Traum”  ausgesucht und ließen die Gottesdienstgemeinde an ihren Träumen für ihre Zukunft und für die Welt teilhaben. Wir sind dankbar für dieses schöne Erlebnis und freuen uns über ein Opfer von 301,37 Euro, das hälftig an die Diakonische Bezirksstelle und an unser diesjähriges Missionsprojekt in Südindien geht. Ebenso danken wir allen, die den Gottesdienst gestaltet haben und dazu beigetragen haben, dass er so werden konnte, wie er war: Brigitte Schroth an der Orgel, Alexandra Herz für ihre Gesangsdarbietungen, Annemarie Schultheiss für die schön und liebevoll vorbereitete Kirche, den Eltern für den Blumenschmuck, sowie Bernd Fleischmann und Thomas Kolb für ihre berührenden Grußworte.