Seelsorgebezirk von Vikarin Hopp

Zur Ausbildung gehört es, dass die Vikarinnen und Vikare einen eigenen Seelsorgebezirk haben. Diesen haben wir für Neidlingen wie folgt festgelegt: Gottlieb-Stoll-Straße und Bergstraße, Seestraße, Heckenäckerweg, und Seestraße. Frau Hopp wird in diesem Bereich die runden und halbrunden Geburtstagsbesuche machen, sowie die anfallenden Beerdigungen. Wenn sie auf Kurs ist, wird sie von mir vertreten.

Bitte bringen Sie Vikarin Hopp dasselbe Vertrauen entgegen wie mir.

                                                                                                          Ihre Ute Stolz