Friedensgebet

Wir sind besorgt über die Ereignisse in der Ukraine und obwohl wir nicht wissen, wie die Situation kommende Woche dort sein wird, glauben wir, dass unsere Gebete für den Frieden in diesen Tagen immer dringend gebraucht werden.

Deshalb laden wir ein zum „Gebet für den Frieden“ am 10. März um 19:00 Uhr in unserer Kirche. Wir freuen uns, wenn Sie sich eine halbe Stunde Zeit nehmen für Lieder, Gebete und Stille. Und wir bitten um Ihr persönliches Gebet.

Ihr Kirchengemeinderat mit Inga Kaltschnee und Ute Stolz