Konzert mit Christoph Zehender und Klaus-André Eickhoff

Und trotzdem – von glaubenden Zweifeln und zweifelndem Glauben

Für ihr gemeinsames Projekt „Und trotzdem“ stellen sich die beiden Songpoeten einem herausfordernden Thema. Ihre Texte und Lieder über Glauben und Zweifel reagieren aufeinander, Fragen und Klagen bekommen ebenso Raum wie Gottvertrauen und entschlossene Hoffnung. Für die Passionszeit 2022 haben die beiden ein ganz besonderes Programm zusammengestellt. Begleitet werden sie dabei vom Multiinstrumentalisten Gernot Blume, der die Stücke wundervoll mit Harfe, Mandoline, Concertina und Flöten bereichert. Ein Programm für Menschen, die tiefer denken und glauben wollen.

Karten: 12 € (VVK) / 14 € (Abendkasse). Kartenvorverkauf in der Eberhard-Apotheke Notzingen sowie als Online-Reservierung auf www.kirche-notzingen.de