Kirche im Grünen auf dem Reußenstein

Wir laden Sie herzlich ein zur Kirche im Grünen am Pfingstmontag, 6. Juni um 11 Uhr auf der Burgwiese beim Reußenstein mit Pfarrer Matthias Hennig. Der Gottesdienst wird musikalisch von Bläser:innen des Bezirks begleitet.

Ziehen Sie sich wetterfest an und bringen Sie, wenn gewünscht, eine Sitzgelegenheit mit. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Vorankündigung Newsletter

Pünktlich zum Pfingstfest erscheint unser neuer E-Mail Newsletter „Evangelisch an der Limburg“. Die vier Kirchengemeinden Hepsisau, Nabern, Neidlingen und Weilheim/T. werden einmal im Monat an Interessierte diesen Newsletter mit Informationen aus den vier Kirchengemeinden verschicken. Ab dem 1. Juni können Sie den kostenlosen Newsletter bestellen, indem Sie uns Ihre E-Mail-Adresse mitteilen oder auf der Homepage der Kirchengemeinde Weilheim den Menüpunkt „Meldungen“ wählen und dann „Newsletter“ anklicken. Im nächsten Mitteilungsblatt finden Sie den Link mit passendem QR-Code. Übrigens: Unter den ersten 100 Abonnent:innen des Newsletters werden Preise verlost: Eine Traktorfahrt um die Limburg (1. Preis), eine Führung zu verborgenen Schätzen der Peterskirche (2. – 4. Preis) sowie Eisgutscheine (5.  20. Preis). Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und Fragen.

Nachlese Konfirmation

Am Sonntag, 15. Mai feierten wir mit 11 Konfirmandinnen und Konfirmanden ihre Konfirmation. Es war ein fröhlicher, ermutigender Gottesdienst, der gemeinsam gestaltet worden ist von den Konfirmandinnen und Konfirmanden, ihren Eltern, dem Posaunenchor, Brigitte Schroth an der Orgel, Kirchengemeinderätin Bärbel Raichle, Pfarrerin Ute Stolz und Vikarin Larissa Hopp. Das Thema des Gottesdienstes lautete: Nur Mut! Ich bin mit dir! Wie Gott Josua aus der Bibel (Josua 1,9) Mut macht und ihm verspricht, mit ihm zu gehen, traut er auch unseren Konfirmanden zu, ihren Weg in dieser Welt zu gehen und sich mutig mit ihren Gaben einzusetzen. Mit Gott an ihrer Seite haben sei den besten Weggefährten für ihr Leben gewählt. Darüber freuen wir uns als Kirchengemeinde sehr und wünschen den Jungen und Mädchen weiterhin Gottes Segen!
Herzlichen Dank für Ihre Fürbitte und das Opfer in Höhe von 479,57€ für unser Missionsprojekt.
Krankheitsbedingt konnte Tim Amiri nicht beim Konfirmationsgottesdienst dabei sein. Seine Taufe wird im Rahmen eines Taufgottesdienst am kommenden Sonntag nachgeholt.

Vikariat Frau Hopp

Von 26. Mai – 19. Juni habe ich Urlaub und Vikarin Hopp wird die pfarramtliche Arbeit in Hepsisau und Neidlingen versehen. Sie hat die offizielle Vertretung und wird die Kirchengemeinden eigenverantwortlich leiten. Für wichtige rechtliche Fragen oder Unterschriften und zur Unterstützung stehen im Hintergrund Pfarrerin Kaltschnee und Pfarrer Hennig bereit.

In diesem Zeitraum ist also Vikarin Hopp Ihre Ansprechpartnerin.

Die Festnetznummer, die Frau Hopp bisher hatte, ist nicht mehr gültig. Sie ist ab sofort unter der Telefonnummer 0178 1021539 erreichbar. Frau Hopps Mailadresse lautet Larissa.Hopp@elkw.de.

Wir gratulieren Frau Hopp herzlich zum erfolgreichen Abschluss ihrer Prüfungen und freuen uns mit ihr.

Pfarrerin Ute Stolz

Investitur

Wir freuen uns, am 22. Mai die Investitur und damit offizielle Einsetzung von Inga Kaltschnee als Pfarrerin in unseren Gemeinden zu feiern. Pfarrerin Kaltschnee ist bereits seit September bei uns zusammen mit Pfarrerin Stolz im Dienst und hat sich nun erfolgreich auf die Pfarrstelle in Stellenteilung mit Frau Stolz beworben.

Herzliche Einladung an die ganze Gemeinde aus Hepsisau und Neidlingen zum Festgottesdienst um 10:30 Uhr und zum anschließenden Ständerling bei Sekt und Selters.

Atempause erstmal wieder am Weilerbach

Zum ersten Mal in diesem Jahr treffen wir uns wieder auf der Wiese am Weilerbach zwischen Neidlingen und Hepsisau am Mittwoch, 25. Mai, um 20:00 Uhr. Das Thema unserer etwas halbstündigen Andacht lautet „Komm zum Staunen“ und wir wollen mit euch gemeinsam viel singen und ganz viel staunen.
Wir laden euch herzlich dazu ein! Das Atempauseteam

Nachlese Konfirmation

Die Nachlese zur Konfirmation finden Sie im nächsten Mitteilungsblatt. Wir sind dankbar, dass wir an einen so wunderbaren Tag dieses schöne Fest feiern konnten und lassen einen schönen und von den Konfirmierten mit so viel Herz gestalteten Gottesdienst nachklingen

Rückblick Pfarrscheuerfest

Am Sonntag fand das Pfarrscheuerfest in Neidlingen bei Sonnenschein im kleinen Rahmen gefeiert. Jung und Alt feierten zusammen Gottesdienst und ließen das Fest beim anschließenden Grillen gemütlich ausklingen lassen.

Herzlichen Dank für ein schönes und entspanntes Beisammensein an alle Helferinnen und Helfer, Organisatorinnen und Organisatoren vor, nach und während des Festes!

Rückblick und Ausblick Begegnungscafé

Am Dienstag, 3. Mai fand das erste Begegnungscafé in der Pfarrscheuer statt. Es war ein gelungener Nachmittag mit Gesprächen, leckerem Kuchen und Spiel für die Kinder. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer:innen, die auf- und abgebaut haben und/oder Kuchen gespendet haben und an Andrea Böhm für den Blumenschmuck. Wir freuen uns auf das nächste Begegnungscafé am 7. JunI!