Archiv der Kategorie: Allgemein

Spendenhilfe nach dem verheerenden Hochwasser

Die Diakonie Katastrophenhilfe hilft unbürokratisch Hochwasser-Opfern der Flutkatastrophe in Westdeutschland. Diakonische Beratungsstellen vor Ort stehen Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite. Informationen und Spenden: https://www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spende (Stichwort: Hochwasser-Hilfe Deutschland) oder Spendenkonto der Diakonie Katastrophenhilfe Evangelische Bank  –  IBAN DE 68 5206 0410 0000 5025 02  – BIC GENODEF1EK1

NEU: Atempause – Komm zur Quelle!

NEU: Atempause – Komm zur Quelle!

Alltagstrott, Hektik, Coronafrust, Lärm und Trubel – wir wollen dem entfliehen!

Und: Zur Ruhe kommen auf einer Bank ganz nah am Himmel, Atem holen, Seele baumeln lassen und auftanken an der „Quelle des Lebens“ und das mitten im Alltag, mitten unter der Woche. Das wünschen wir uns.

Deswegen laden wir alle, denen es auch so geht, ganz herzlich ein zur „Quelle“ am Weilerbach. Immer am letzten Mittwoch im Monat für ca. 30min, vorerst um 20 Uhr. Der erste Termin ist am 28.Juli 2021.

Die Wiese am Weilerbach liegt auf halber Strecke zwischen Neidlingen (Weg nicht direkt an der Reußensteinhalle, sondern einer weiter oben, unterhalb vom Hof Ziegelhütte) und Hepsisau.

Bitte Sitzgelegenheiten mitbringen.

Herzlichen Dank

Herzlichen Dank …….für das Opfer vom Gottesdienst im Grünen am Weilerbach für die Bläserarbeit im Bezirk in Höhe von 393, 55 Euro. Sie drücken damit Ihre Wertschätzung gegenüber dem Dienst unserer Posaunenchöre aus, der uns am Herzen liegt und für den wir sehr dankbar sind.

Herzlich danken wir

für das Opfer an den beiden Taufnachmittagen am 13. Juni und am 27. Juni für die Olgäle-Stiftung. Insgesamt 359,90 Euro werden die Stiftung darin unterstützen, den Kinder und Eltern die Zeit im Kranken-haus zu erleichtern und so angenehm wie möglich zu machen.

Tagesfreizeit 7enDays

Für die Tagesfreizeit 7enDays sind noch Plätze frei!

Die erste Sommerferienwoche am Albtrauf (2. bis 8. August) garantiert Jugendlichen Erholung, Spaß und Abenteuer. Die 7enDays bieten wir erneut parallel in Oberlenningen, Unterlenningen und Neidlingen an. Wie gewohnt wird sich ein motiviertes Mitarbeiterteam so manches Schöne ausdenken. Prägende Erlebnisse, lebendige Beziehungen, packende Ausflüge, abwechslungsreiche Workshops, entspannte Chill-Zeiten, tiefgründige Botschaften und leckeres Essen. All das packen wir für euch in eine Woche. Dabei leben die 7enDays davon, dass sich die Teens aus mehreren Programmpunkten diejenigen aussuchen können, auf die sie am meisten Bock haben. Inhaltlich wird es dieses Jahr um das Thema Träume gehen: Lebensträume, Tagträume, Alb-Träume, große und kleine Visionen – ihr dürft gespannt sein. Organisatorisch gehen wir mit den 7enDays bereits in das zweite Corona-Jahr. Letzten Sommer haben wir bereits bewiesen, dass wir die Freizeit verantwortungsvoll unter Corona-Bedingungen durchführen können. Auf diesen Erfahrungen bauen wir unsere Planungen dieses Jahr zuversichtlich auf.

Bitte schaut es euch an, auf unserer Homepage www.ejki.de

Euer ejki, Lennart Freise

Urlaub von Pfarrerin Stolz

Frau Stolz hat noch bis 30. Mai Urlaub. Ihre Vertretung hat Pfarrer Müller aus Bissingen übernommen. Sie erreichen ihn unter Tel. 07023/6230. Unsere Gemeindesekretärin Anette Pelz-Fischer hat vom 31. Mai bis 4. Juni Urlaub. In dieser Zeit hilft Ihnen Frau Kuch vom Gemeindebüro in Neidlingen, Tel. 909350, gerne weiter.

Neuer Konfi-Jahrgang

Liebe Mädchen und Jungs, liebe Eltern,

letzte Woche haben wir die Briefe mit Formularen und allen Informationen verschickt, die ihr braucht/die Sie brauchen, um euch/Ihre Töchter und Söhne für die Vor-bereitung zur Konfirmation 2022 anzumelden. Diese bitte ausfüllen und in den Briefkasten beim Pfarramt einwerfen. Wenn Fragen sind, einfach bei uns melden. Wer keinen Brief bekommen hat, aber gerne 2022 konfirmiert werden möchte, möge sich ebenfalls bei uns melden. Beginnen wird die Konfizeit erst, wenn wir uns wieder richtig treffen können. Der Termin für die Konfirmation kann sich dadurch verschieben. Es sind besondere Umstände, die unsere Zusammenarbeit und unsere Spontaneität brauchen. Wir danken jetzt schon für eure und Ihre Unterstützung.

Pfarrerin Ute Stolz, Tel. 07023/6774, Mail: Ute.Stolz@elkw.de

Ansprechpartnerin im Gemeindebüro, Dienstagnachmittag und Donnerstagvormittag: Sekretärin Bettina Kuch, Kirchstr. 43, Tel. 909350, Mail: bettina.kuch@elkw.de oder pfarramt.neidlingen@elkw.de

Herzlichen Gruß von Ihrer und eurer Ute Stolz

Ostereiersuchspiel / Jungscharen

Wir hoffen, dass alle viel Spaß beim Eiersuchen hatten und ihr die meisten Eier gefunden habt. Die 30 Zettel, die abgegeben wurden, hatten jedenfalls alle die richtige Lösung! Super!

Wir haben folgende 3 Gewinnerinnen gezogen: Anni Kuch, Ida Pfutterer und Emma Stöcker.

Sie dürfen sich über eine Hörspiel-CD freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Die Mädchenjungschar (ab 3. Klasse) findet weiterhin online statt. Außerdem gibt es die Möglichkeit über www.christusbund.de/kinderstunde/  kurze Kinderstunden anzuschauen.

Wir hoffen sehr, Euch bald wieder „live“ zu sehen und „richtig“ mit Euch Jungschar machen zu können! Eure Jungscharmitarbeiterinnen