Archiv der Kategorie: Covid-19

Corona-Epidemie von März 2020 bis …

Gottesdienst in Zeiten von Corona

Gottesdienst in Zeiten von Corona

Da die Infektionszahlen mit dem Covid19-Virus wieder steigen, hier nochmals die

Eckpunkte unseres Infektionsschutzkonzeptes:

-Die Kirche wird betreten durch den Eingang im Turm, der zur Kirchstraße zeigt.

-Die Plätze sind ausgewiesen und Sie können sich nur dorthin setzen. Auf die Plätze,

die nebeneinander liegen, dürfen sich nur Menschen aus einer Hausgemeinschaft

setzen. Werden sie von einem Menschen besetzt, kann sich dorthin kein zweiter

setzen.

-Sind die Plätze unten alle belegt, können auf den Emporen weitere 14 Menschen

sitzen.

-Die Grundregel ist: Wir halten 2 Meter Abstand. Kann dieser nicht eingehalten

werden, zum Beispiel wenn wir uns in der Kirche bewegen, tragen wir einen

Mundschutz.

-Mit dem Singen bleiben wir zurückhaltend. Vorerst singt die Gemeinde nur das

letzte Lied vor dem Segen mit Mundschutz.

Oberste Priorität hat für uns die Sicherheit unserer Gemeindeglieder und

Mitarbeitenden.

Aber: Fröhlich sein und so auch Gottesdienst feiern darf man trotzdem.

Wir danken herzlich für die bisherige Kooperationsbereitschaft und Geduld

und bitten Sie, dass Sie uns weiterhin unterstützen. Herzlichen Dank!

                                                                     Für den KGR, Pfarrerin Ute Stolz