Archive

Distrikt Gottesdienst

Es gilt das bereits veröffentlichte Infektionsschutzkonzept der Kirchengemeinde Weilheim.
Hier nochmals die wichtigsten Informationen dazu: Die Peterskirche wird um 9.30 Uhr geöffnet und durch den rollstuhlgerechten Eingang betreten. Im Gottesdienstraum besteht die Möglichkeit zur Handdesinfektion und zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes. Anstelle der Gesangbücher wird ein „Leseblatt“ ausgegeben. Gesungen wird solistisch, ansonsten gestaltet Kantor Ihring die Musik an der Goll-Orgel. Der Gottesdienst dauert bis ca. 10:40 Uhr. Wir verlassen die Peterskirche geordnet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und es werden auch keine Namenslisten geführt. Diese Vorgabe wurde vom Oberkirchenrat wieder zurückgenommen.

Alternativen: Wir freuen uns auf die Gemeinschaft im Gottesdienst. Wir halten weiterhin auch die folgenden Alternativen aufrecht: den Videogottesdienst für Himmelfahrt aus der Kirche in Jesingen mit Pfarrerin Brehm und für den darauffolgenden Sonntag Exaudi von Pfarrer Schilling aus der Ohmdener Kirche (abrufbar über einen Link auf der Homepage der Hepsisauer Kirchengemeinde). Ebenso die Lesepredigten der Pfarrerinnen und Pfarrer zu „Christi Himmelfahrt“ siehe unten und zum Sonntag „Exaudi“ siehe bei den Weilheimer kirchlichen Nachrichten.