Jahresrückblick (Covid19) 2020

11.05.2020

Liebe Eltern der Kindergarten- und Krippenkinder,

anders als bei der Schule haben wir für die Kindertageseinrichtungen noch keine konkreten Vorgaben vorliegen, wie es mit der Öffnung weitergehen wird. Wir hoffen, dass Sie die erweiterte Notbetreuung bereits ein wenig entlastet und Ihre Situation erleichtert.

In seiner Erklärung nach dem Treffen der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Merkel am 6. Mai 2020 schreibt Winfried Kretschmann sinngemäß folgendes:

In einer Studie lassen wir derzeit untersuchen, in welchem Maß Kinder ansteckend sind und sich selbst anstecken. Über eine weitere Öffnung der Kinderbetreuung wird entschieden, sobald Mitte Mai die Ergebnisse der Studie vorliegen.

Wir bitten Sie herzlich um Geduld und vor allem um die weiterhin gewissenhafte Einhaltung der Kontakteinschränkungen, damit es möglichst schnell zu Lockerungen auch bei der Öffnung von Kindertagesstätten kommen kann.

Und noch eine Bitte: Der Elternbeirat unseres Kindergartens hat ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und gibt diese gerne an das Kindergartenteam weiter. Wenden Sie sich aber bei Fragen bitte direkt an Herrn Däschler oder an mich (Tel. 07023/6774).

Herzlichen Dank!

Bleiben Sie gesund und seien Sie behütet!

Pfarrerin Ute Stolz


07.04.2020 Nachrichten

Homepage

Auf unserer Homepage (https://www.ev-kirchengemeinde-hepsisau.de/neidlingen/kindergarten/)befinden sich Links, mit einer Auswahl an Spielen, Beschäftigungen und Tipps zur Freizeitgestaltung für zu Hause. Wenn Sie Unterstützung in einer Situation benötigen, können Sie sich gerne auf unserer Homepage informieren, auch dort haben wir einige Links für Sie zusammengestellt.


07.04.2020 Hinweise

Liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Osterzeit.

Unter den folgenden Links finden Sie eine Auswahl an Spielen, Beschäftigungen und Tipps zur Freizeitgestaltung zu Hause.

 Ideen zur Beschäftigung und Freizeitgestaltung der Kinder zu Hause
„Ich hab Langeweile“ – eine Aussage, die aktuell möglicherweise in vielen Familien immer wieder zu hören ist. Beschäftigungsmöglichkeiten und Ideen gibt es im Internet viele. An dieser Stelle möchten wir aus diesem Grund nur auf einige ausgewählte Angebote hinweisen:

 

Evangelisches Jugendwerk Württemberg
Tägliche (Beschäftigungs)Impulse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
https://www.zuhauseumzehn.de/

Kinderturnstiftung Baden-Württemberg
App mit Ideen für Spiel und Bewegung
https://www.kinderturnstiftung-bw.de/kitu-app-gemeinsam-spielen-bewegen/

Rheinischer Verband für Kindergottesdienst
Ideen zur Gestaltung der Passions- und Osterzeit in der Familie
https://www.kindergottesdienst-ekir.de/2020/03/23/passion-und-ostern-mit-godly-play-feiern/

Bundesamt für Naturschutz
https://naturdetektive.bfn.de/

Haus der kleinen Forscher
Naturwissenschaftliche Experimente – mit einfachen Mitteln zu Hause durchführbar
https://www.haus-der-kleinen-forscher.de/de/praxisanregungen/experimente-fuer-kinder

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Naturwissenschaftliche Experimente
www.komm-mach-mint.de/experimente

Weitere Infos, Tipps und Ideen finden Sie auch auf der Seite des Pädagogisch-Theologischen Zentrums Stuttgart unter:

https://www.ptz-rpi.de/schule-kita/ru-und-ka-digital/tipps-fuer-eltern-mit-kita-kindern/

Der Basketballverein ALBA Berlin veröffentlicht auf dem eigenen youtube-Kanal eine tägliche Sportstunde für Kita-Kinder.

https://www.youtube.com/albaberlin

Über das Angebot von Google Arts & Culture können Kinder und Eltern virtuell berühmte Museen entdecken, unter anderem das Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum in Frankfurt am Main.

https://artsandculture.google.com/partner/senckenberg-nature-museum-frankfurt

Unter dem Titel „Quarantänekids“ gibt es auf der Seite jeden Tag Spieltipps.

https://www.geschwisterloewenstein.de/ideenpost/

Auch auf pinterest finden sich viele Ideen für kleine Bastelarbeiten, Reime, Fingerspiele und alles, was die Zeit außerhalb des Kindergartenalltags für die Familien abwechslungsreicher macht.

https://www.pinterest.de/pin/836262224545495201/

Wenn Sie Unterstützung in bestimmten Situationen benötigen:

Kostenlose Telefonnummern und Beratungsstellen

https://www.elternsein.info/beratung-anonym/anonym-kostenlos/corona-zeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern/

Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/notfall-kiz-hilft-familien-mit-kleinen-einkommen-in-der-corona-zeit/154386

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/unterstuetzung-fuer-familien–die-sie-wegen-der-corona-pandemie-brauchen/154052

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/themen/familie/aktuelle-informationen-zu-hilfs–und-unterstuetzungsangeboten/153522

Landesarbeitsgemeinschaft für Erziehungsberatungsstellen in Baden-Württemberg:

http://lag-bw.net/

Nationales Zentrum Frühe Hilfen
https://www.elternsein.info/beratung-anonym/anonym-kostenlos/corona-zeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern/

Nummer gegen Kummer
Onlineberatung und Elterntelefon
www.nummergegenkummer.de

Landesfamilienrat Baden-Württemberg und Kultusministerium Bayern
Tipps und Informationen zur Gestaltung des (neuen) Familienalltags
https://www.landesfamilienrat.de/index.php?option=com_content&view=article&id=2678:ploetzlich-ist-die-ganze-familie-zu-hause-was-nun&catid=433
https://www.km.bayern.de/eltern/meldung/6918/eltern-koennen-ihre-kinder-im-umgang-mit-den-massnahmen-zum-corona-virus-unterstuetzen.html

ZDF logo und WDR Sendung mit der Maus
Erklärvideos für Kinder zu verschiedenen Themen, die mit der Corona-Krise zusammenhängen. Bei ZDF-Logo werden auch Themen wie bspw. Kurzarbeit, Impfstoffe und Hilfspakete der Bundesregierung kindgerecht erklärt.
https://www.zdf.de/kinder/logo/wichtige-infos-zum-coronavirus-100.html
https://www.wdrmaus.de/extras/mausthemen/corona/index.php5