Wolfgang Buck „Iech wär dann do“

Konzert in Neidlingen

Wolfgang Buck, der zunächst 14 Jahre lang als evangelischer Pfarrer in der Nähe von Bamberg tätig war, ist seit mehr als 30 Jahren auf Bühnen in Franken und in ganz Deutschland unterwegs. Mit seinem wunderbaren Gitarrenspiel und seinen scharf-sinnigen, oft humorvollen Texten, seiner weltoffenen, humanen und toleranten Einstellung, sowie seiner mitreißenden Bühnenpräsenz begeistert er bei jedem Auftritt sein Publikum. Wer ihn schon kennt, wird sicher gerne kommen, wer ihn noch nicht kennt, sollte auf jeden Fall die Gelegenheit nutzen Wolfgang Buck kennenzulernen…

Wer kommt bei Wolfgang Bucks „IECH WÄR DANN DO“ voll auf seine Kosten?

  • Liebhaber:innen handgemachter Akustik-Gitarrenmusik
  • Genießer:innen der Kuriositäten des fränkischen Dialekts mit all seinen skurrilen, zarten, gefühlvollen, hinterhältigen und witzigen Feinheiten
  • Alle, die Wolfgang Bucks wunderbar humorvolle und tiefgründigen Songs schon immer lieben, aber auch alle, die bisher noch nie die Gelegenheit hatten, sie kennenzulernen.

Sie bekommen Karten ab Juni im Vorverkauf bei der Buchhandlung „Das Buch“ in Weilheim und bei den Pfarrämtern Hepsisau (Tel. 6774) und Neidlingen (Tel. 909350) für 15 Euro. Die Abendkasse am 9. Juli öffnet um 19 Uhr. Dort können Sie die Karten für 17 Euro kaufen.

Es gibt eine Pause von 15 Minuten.

Platzreservierung ist nicht möglich.

Wolfgang Buck und wir werden da sein und freuen uns, wenn Sie auch dabei sind!

Hier gibt es noch weitere Informationen und Inspirationen zum Text für die Website:

Wolfgang Buck – Eine Momentaufnahme des Songkünstlers (meinfrankenblues.de)

Programmdetail (dienaturbuehne.de)

Wolfgang Buck – Wikipedia

Word-Datei im mit Infos zum aktuellen Programm auf der Website von Wolfang Buck:
http://www.wolfgang-buck.de/download/iechwaerdanndo/InfoWBsoloIechWaerDannDo.doc

  • So
    29
    Mai
    2022
    9:20(Opfer: Eigene Gemeinde)
  • So
    29
    Mai
    2022
    10:30in der Kirche, (Vikarin Hopp, Opfer: Eigene Gemeinde)

    von Lukas Buchter und Alina Pflüger

  • So
    29
    Mai
    2022
    15:00in der Kirche, (Vikarin Hopp, Opfer: Olgäle-Stiftung)

    von Tim Amiri

  • Mo
    30
    Mai
    2022
    19:30in der Pfarrscheuer
  • Mi
    01
    Jun
    2022
    15:30in der Pfarrscheuer
  • Sa
    04
    Jun
    2022
    15:00in der Kirche, (Vikarin Hopp, Opfer: Eigene Gemeinde)

    von Katja Müller und Christian Hepperle

  • So
    05
    Jun
    2022
    9:20in Neidlingen (Vikarin Hopp)

    unter Mitwirkung des Kirchenchors

  • Mo
    06
    Jun
    2022
    11:00auf der Burgwiese beim Reußenstein (Pfarrer Hennig, Opfer: Bezirksposaunenarbeit)